Am 16.2.2017 wurden die angehenden IWK- Maturanten über die derzeitigen weltweiten politischen Entwicklungen aus erster Hand bei einer sehr informativen Führung durch das UN-Hauptquartier in Wien informiert. Schwerpunkte waren die Grundideen des Weltfriedens am Beispiel der IAEA (Internationale Atomenergieagentur)  sowie die Nachhaltigkeit in ihrer weltweiten Entwicklung mit Diskussion über Lösungsansätze und Initiativen von Seiten unserer Schüler.
IMG_0471IMG_0474IMG_0481IMG_1169IMG_1193