Modell UNO

Vom 12. bis 14. Februar 2016 nahmen Schülerinnen unserer Schule zusammen mit rund 120 Schülerinnen und Schülern aus 15 verschiedenen Schulen aus Wien, Hamburg, Berlin, Liechtenstein und der Türkei an der Model United Nations Wien (MUNW) teil. Gemeinsam konnten sie drei Tage lang die Arbeitsweise der Generalversammlung der UNO simulieren und so in die Welt der internationalen Politik eintauchen.
Die Schülerinnen und Schüler schlüpften bei der Modell UNO in die Rolle von LändervertreterInnen, die in zehn Komitees unterschiedliche Resolutionen zu den Themen Klimawandel, Wasserprivatisierung, Fracking, Entwicklung, Bildung, Sport, atomare Abrüstung, Terrorismusbekämpfung, Drogenpolitik und Archäologie entwarfen, und in der anschließenden Generalversammlung darüber abstimmten. Dabei konnten den Teilnehmerinnen vor allem die Themen Gemeinschaft und Nachhaltigkeit anschaulich vermittelt werden. Die Veranstaltung ermöglicht es den Schülerinnen und Schülern, selbst zu erfahren, dass die anstehenden Herausforderungen für die Welt nur gemeinsam gelöst werden können und dass die Internationale Zusammenarbeit ein wesentlicher Teil unserer Zukunftsgestaltung ist.
 
MMag. Verena Kosma

Fotoalbum