Poetry Slam Workshop 2017/18

Lyrik – einmal anders

Einen besonderen Zugang zur Lyrik erlebte die Klasse 6E am 7. Dezember 2017 in einem Poetry Slam-Workshop mit der renommierten Poetry Slammerin und Rapperin Yasmin Hafedh. Die SchülerInnen wurden mit der Theorie und den Wettbewerbskriterien des Poetry Slams vertraut gemacht, freuten sich über einige Darbietungen der Künstlerin und zeigten ihr kreatives Talent in der Produktion eigener Texte. Es war ein gelungener Workshop in inspirierender Atmosphäre, die Ergebnisse können sich sehen lassen und machen Freude!
Maria Suttner

International- that’s my name

International, that’s my name
International- woher komme ich, sind wir nicht alle the same?
Freunde kommen und gehen, das brachte mir meine Mutter bei,
meine Mutter ja die kommt aus Wien,
also bin ich eine richtige Österreicherin.
Aber mein Vater kommt von woanders her.
Ja, meine Mutter kommt aus Brasilien, doch jetzt schon längst nicht mehr.
International, ich pendle zwischen Kontinenten,
verschiedene Kontinente,
daher kommen meine verrückten Akzente!
Akzent- nein, den habe ich nicht,
ich bin fluent in vielen Sprachen,
die man auf der Welt spricht.
From English to German, eu falo portugues.
Francais, Italiano – das ist echt nicht mies.
International, that’s my name.
Aber im Grunde sind wir doch alle the same!
Eduardo und Emilia 6E
 
img2img5img4img6img1