20131002_154010_resized IMG_0645 IMG_0649 IMG_4855

ÖFFNUNGSZEITEN

Das Halbinternat des Gymnasiums ist von Unterrichtsende bis 17.00 Uhr geöffnet.

Nach dem Unterrichtsende (ab 11.45 Uhr) sammeln sich die Kinder in den Halbinternatsräumen.
Gleich zu Beginn wird die Anwesenheit der Kinder kontrolliert. Um 13.00 Uhr werden jene Kinder, die um 13.45 Uhr einen Nachmittagsunterricht haben, zum (ersten) Mittagessen gebracht. Danach werden diese Kinder zum Nachmittagsunterricht entlassen, bzw. zum Schwimmunterricht begleitet.
Bis 14 Uhr treffen die Kinder, die 6. Stunden Unterricht hatten, bei uns ein. Anschließend gehen wir gemeinsam zu unserem (zweiten) Mittagstisch. Nach dessen Beendigung finden sich die Kinder in ihren Gruppenräumen ein um die Hausübungen zu erledigen. Selbstverständlich leisten die ErzieherInnen bei Bedarf Hilfestellung.


Drei Mal pro Woche findet in den Hauptgegenständen eine ein- oder zweistündige nochmalige Aufarbeitung des vormittäglichen Lernstoffes statt. Hierzu kommen Kollegen/innen in die Gruppe und beantworten Fragen der Schüler/innen oder stellen Übungsblätter zur gezielten Wiederholung des Gelernten zur Verfügung!


Die ErzieherInnen sind stets darauf bedacht, die Kinder pünktlich zu ihren Unverbindlichen Übungen, Freigegenständen und zum Nachmittagsunterricht zu entlassen.


Gegen 16 Uhr bieten wir den SchülerInnen unsere Vital- Jause an.
Vollkornbrot und Topfenaufstriche erfreuen sich stetig wachsender Beliebtheit, doch der absolute Renner sind frisches Obst und Gemüse! Gemüsesorten wie Paprika und Karotten, die ein wenig süß schmecken, werden ebenso wie Cocktailtomaten, Radieschen und Kohlrabi mit Appetit verzehrt. Und da der Mensch mit der angeborenen Präferenz, Süßes zu mögen, lebt, schmecken den SchülerInnen  natürlich auch Äpfel, Birnen, Bananen und Co.

Wir sehen uns nicht als strenge „Gesundheitsapostel“, die Mars und Bounty den Kampf ansagen wollen, aber wir möchten den uns anvertrauten Kindern einen Weg zeigen, gesund und dennoch lustvoll zu essen.

Jenen Kindern, die ihre Aufgaben erledigt haben, stehen unsere Freizeiteinrichtungen zur Verfügung.

 

zurück