20131002_154010_resized IMG_0645 IMG_0649 IMG_4855


AUFNAME DER KINDER

Die Aufnahme der SchülerInnen erfolgt mittels schriftlicher Anmeldung nach Bekanntgabe des Stundenplans im September.
 

  • Die Anmeldung gilt grundsätzlich für das ganze Schuljahr. Eine Ab- und Ummeldung der gewählten Leistungen während des Schuljahres ist nur bis zum 15. Jänner mit Auswirkung auf das darauf folgende Semester möglich.
  • Zur Information finden Sie unter dem Punkt Leistungsangebot die derzeit gültigen Elternbeiträge gemäß Beitragsordnung des Schulerhalters. Andere Kombinationen der einzelnen Leistungen sind nur nach Absprache möglich.
 
Kinder der 1. bis 4. Klassen, welche die Zeit zwischen Vormittags- und Nachmittagsunterricht nicht im Rahmen des Halbinternats überbrücken, dürfen sich während dieser Zeiten nicht im Haus oder im Garten aufhalten.
 
Essensmarken und Betreuungsmarken können in Ausnahmefällen (nicht für den regelmäßigen Bedarf) bei der Halbinternatsleitung gekauft werden. (Essensmarke € 7,00/ Betreuungsmarke inkl. Essen € 29,00)

Die Anmeldung hat schriftlich zu erfolgen und ist für mindestens ein Semester, längstens aber für ein Schuljahr verbindlich!

zurück