Spanisch 

Hola, ¿qué tal? – diese Frage hört man seit Beginn des Schuljahres 2009/ 2010 immer häufiger auf den Gängen des Sacré Coeur Wien, denn nun wird Spanisch nicht nur – wie schon seit vielen Jahren sehr erfolgreich – als Wahlpflichtfach, sondern auch als alternativer Pflichtgegenstand ab der 5. Klasse AHS unterrichtet. Dieses neue Angebot wurde sofort und mit großer Begeisterung von einer Vielzahl von SchülerInnen in Anspruch genommen.

Unser Ziel hier am Sacré Coeur Wien ist es, den SchülerInnen sowohl die Sprache als auch die Kultur des spanischsprachigen Raumes näher zu bringen und unseren eigenen Enthusiasmus für dieses Fach auf unsere SchülerInnen zu übertragen. 

Die Wichtigkeit der spanischen Sprache weltweit ist beträchtlich – als drittgrößte Sprache der Welt nimmt auch der Einfluss der spanischen und lateinamerikanischen Kultur immer weiter zu, auch in Ländern, in denen Spanisch keine Landessprache ist. Das haben auch unsere SchülerInnen erkannt und freuen sich über die Möglichkeit, an unserer Schule Spanisch lernen zu können.


zurück