Mädchenfußball

Seit einigen Jahren finden sich jedes Schuljahr fußballbegeisterte Mädchen aus verschiedensten Altersstufen, die am Freitagnachmittag die unverbindliche Übung Mädchenfußball besuchen. Hier wird Technik geübt und viel gespielt.
Viele der Mädchen sind jetzt seit vier Jahren dabei, und der Fortschritt ist unverkennbar.

Der Höhepunkt jeder Saison ist für die besten der Kickerinnen die Teilnahme am Wienweiten Schulwettbewerb. Im letzten Schuljahr konnte unser Team mit dem 2. Platz bei der Uniqa Mädchenfußballliga (B-Pool) den bislang größten Erfolg erzielen.

Leider war die vergangene Saison die letzte, in der unser Mädchenschülerligateam in dieser Zusammensetzung spielen konnte, da es für die Oberstufe keinen Schulwettbewerb gibt. Schade, denn wer weiß was die jetzt so gut eingespielten Fußballerinnen noch hätten erreichen können!

Nachwuchs und neue Talente - mit einem Wort fußballbegeisterte Mädels - sind immer sehr willkommen!


Prof. Bauer


zurück