Modell UNO 2019

Montag, 25. Februar 2019, 07:00: letzte Vorbereitung für die Modell UNO. Die Delegierten arbeiten am letzten Schliff für ihre Eröffnungsreden, bevor sie sich drei Tage lang in den entsprechenden Komitees mit weltpolitischen Themen befassen. Sophie LAI, Katharina XIA, Chantal SARMAN, Felicite MVETO, Dobrina TRENDAFILOVA, Klara MAYERHOFER und Li LEITER (7a und 7e) werden von Montag bis Mittwoch an der mittlerweile zehnten Ausgabe der UNO-Simulation für Schülerinnen teilnehmen.



Nachdem die SchülerInnen als Delegierte in neun Komitees Resolutionen zu weltpolitischen Themen (Bevölkerungswachstum, nachhaltige Städteplanung, Todesstrafe, staatlicher Waffenhandel, Arbeitsausbeutung in der Textilindustrie, Freihandelsabkommen, der Jemen-Konflikt, Bildung für Mädchen, Klimaflüchtlinge) verfasst haben, wurden diese heute in der Generalvollversammlung präsentiert und zur Abstimmung gebracht. Es ist jedes Jahr aufs Neue bemerkenswert, mit wieviel Einsatz und Freude unsere Schülerinnen hier auf höchstem Niveau arbeiten! MMag. Verena Kosma
 

UNO01UNO03UNO04UNO05UNO06UNO07UNO08UNO09UNO10UNO11