Poster28 Poster31 Poster33 Poster37

Welche Schüler/innen können eine EAA Klasse besuchen?

Grundsätzliche genügen die Englischkenntnisse der Volksschule, um sich für eine EAA-Klasse anzumelden. In einem Orientierungsgespräch wird versucht herauszufinden, ob die Europaklasse für Ihr Kind die richtige Wahl ist.

Der sprachlichen Vielfalt und der oft sehr unterschiedlichen Englischkenntnisse in der ersten Klasse (viele Kinder sind muttersprachliche Sprecher oder haben sehr gute Englisch(vor)kenntnisse z. B. aus einer bilingualen Volksschule) wird Rechnung getragen, indem die Klasse in Englisch geteilt und in zwei Kleingruppen unterrichtet wird.
Voraussetzung für alle Kinder mit und ohne besondere Vorkenntnisse für diese Klasse ist Interesse und Neugier an Sprache und an anderen Kulturen, Wissbegier und eine erhöhte Leistungsbereitschaft, da auch in den Sachfächern Hausübungen und das Erlernen des neuen Vokabulars nicht ausbleiben.

Bitte geben Sie bereits beim Voranmeldegespräch Ihr Interesse an der EU-Klasse bekannt, dann bekommen Sie einen Termin für ein Orientierungsgespräch.

zurück