Campus > Gymnasium > INFOPOINT > Aufnahme
04EN0312 04EN7879 04EN7893 04EN7918

Voranmeldungsgespräche für die ersten Klassen

Anmeldung und Aufnahme

Die Erstanmeldung für Ihr Kind sollte spätestens bis zum Ende der 3. Klasse der Volksschule erfolgen. Damit wir Ihre Anmeldung berücksichtigen können, beachten Sie bitte folgende Vorgangsweise:

Haben Sie Ihr Kind schon zu einem früheren Zeitpunkt bei uns vorangemeldet, so erhalten Sie im Herbst des betreffenden Jahres schriftlich die Einladung zu einer ersten persönlichen Kontaktnahme, gemeinsam mit Ihrem Kind (Terminvereinbarung telefonisch).

Beim Voranmeldungsgespräch benötigen wir zur Einsicht Geburts- und Taufschein, Staatsbürgerschaftsnachweis oder Pass, den Meldezettel sowie das Jahreszeugnis über die dritte Klasse der Volksschule mit nur "Sehr gut".

Im Jänner erhalten Sie im Falle einer Zusage ein weiteres Schreiben von uns verbunden mit einer Einladung für die eigentliche Einschreibung in der ersten Woche nach den Semesterferien. Die Aufnahmeformulare liegen diesem Schreiben bei. Die wichtigste Grundlage für die Aufnahme ist dann die Schulnachricht über das erste Semester der 4. Klasse der Volksschule. Sie darf in Deutsch und Mathematik keine schlechtere Beurteilung als "Gut" (2) aufweisen.
 

Beiblatt Information Werken Technisch oder Textil

Beiblatt Information Europaklasse mit Englisch als Arbeitssprache

 

Kalender
Land: